Donnerstag, 20. Juli 2017

Kenya die Zweite

Heute möchte ich Euch meine 2. genähte Kenya zeigen. 
Ich hab Euch ja schon erzählt, dass ich Designnäherin für MIALUNA sein darf und weil der erste Kenya-Rock für das Madamchen so schnell genäht war, gab´s direkt daraufhin noch einen für die Prinzessin.



Für meine Älteste habe ich die elegantere Stoffvariante genommen. Die dunkelblauen Seagulls plus die Senf-Dotties vom STOFFONKEL. Die passen einfach fabelhaft zusammen!



Als Rockabschluss habe ich wieder Spitze verwendet - sieht meiner Meinung nach schick und edel aus und macht einen perfekten Abschluss.



Die Prinzessin weiß ganz genau, wie sie sich und die Kleidung vor der Kamera präsentieren möchte. Immer wieder kommt: "Mama, so noch und Mama warte noch so ein Foto!"



Schon verrückt, morgen in einer Woche beendet sie schon wieder die 1. Klasse. Dabei weiß ich noch, wie es war, sie zum ersten Mal im Arm zu halten, als wäre es gestern gewesen.



In diesem vergangenen Jahr hat sich einfach unglaublich viel getan! Sie ist ein Schulkind geworden, hat schreiben und lesen (als Klassenbeste!) gelernt und auch wenn ihr das Rechnen nicht soooo viel Spaß macht, kann sie auch das. 



Sie hat viele neue Freundinnen gefunden, obwohl sie wegen unserem Umzug letztes Jahr, niemanden kannte.
Sie ist unglaublich gewachsen (nicht nur körperlich) und ich bin unfassbar stolz auf sie!!!



(Den Schnitt Kenya - und andere ausgewählte e-books) gibt es noch bis einschließlich Sonntag HIER vergünstigt!

Seid lieb gegrüßt :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen